Unsere Kinderturngruppen

Unsere Kinderturngruppen stellen sich vor:
Eltern-Kind-Turnen 1-3 Jahre

Mit viel Geschick und Bewegungsfreude nehmen unsere Kleinsten an den Übungsstunden teil. Schon in  diesem frühen Alter zeigt sich, dass der Mensch - und speziell unsere Kinder - viel Bewegung brauchen.
In den Turnstunden können die Kinder mit Unterstützung der Eltern ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachkommen und auf spielerische Weise ihren "Bewegungshorizont" erweitern.


In unseren Turnstunden ist immer viel los. Es wird getobt, geklettert und viele verschiedene Geräte  werden entdeckt. Die Kinder haben immer viel Spaß und nebenbei wird das Gleichgewicht geschult und Bewegung gefördert. Dieses ist in der heutigen Zeit sehr wichtig. Durch die verschiedenen Bewegungslandschaften werden die Kinder motiviert, Sport zu treiben und es macht ihnen Spaß mit Mutter oder Vater gemeinsam zu turnen. Die Kinder bekommen dann die Chance, jedes Jahr dem Rest
der Familie ihr Können sowohl bei den Vereinsmeisterschaften als auch beim TuFaTu vorzuführen.

Mit viel Spaß und Phantasie wird jede Turnstunde neu gestaltet. Dazu noch lustige und bekannte Musik  und alle Kinder, Eltern, Omas und auch Opas haben gleich viel mehr Freude daran, neue Bewegungen  oder auch mal Abenteuer auszuprobieren.
Als erstes gibt es ein Begrüßungslied, dann wird sich warmgetanzt, gelaufen oder wir machen auch mal  ein Spielchen.
Anschließend läd eine große Gerätelandschaft zum Klettern und Austoben ein. Selbstverständlich wird  sich auch zum Schluss mit einem Lied oder einem Tanz verabschiedet.


Gymnastik-Turnen-Spiel 3-6 Jahre (Montags, Heike)

In der Übungsstunde steht der Spaß an der Bewegung an erster Stelle. Ob mal große oder mal kleine Geräteaufbauten, die Kinder lassen immer ihrem Bewegungsdrang freien Lauf und üben sich so im Hüpfen, Springen, vorwärts und auch rückwärts Laufen. Handstand, Rolle vorwärts und rückwärts werden ebenso mit viel Freude geturnt, wie auch ein einfacher Strecksprung oder vom hohen Kasten zu springen.
Kleine Spiele zwischendurch lockern die Turnstunde auf und regen so die Phantasie der Kinder an.


Endlich allein zum Sport ...
Dieses ist für Kinder im Alter von drei bis sechs sehr wichtig. Es treffen sich jeden Montag ca. 20 Kinder um gemeinsam an Geräten zu turnen. Bewegung ist in der heutigen Zeit sehr wichtig und dieses steht in  dieser Stunde an oberster Stelle. Neben den verschiedenen Geräteparcouren, wodurch die Kinder erst einmal durch Klettern, Hüpfen und Kriechen die Landschaften erkunden können, steht auch die Bewegung durch ein Aufwärm- und Abschlusssspiel auf dem Programm. Wichtig ist auch die Schulung  des Gleichgewichts durch Balancieren und das gemeinsame Spielen und Turnen mit Gleichaltrigen. An dem TuFaTu-Wochenende und am Vereinsmeisterschafts-Wochenende bekommen die Kinder die Chance, ihr Können vor den Eltern und Verwandten zu präsentieren.
Rennen, hüpfen, klettern, balancieren, kriechen, springen, ...
Es gibt in jeder Turnstunde immer wieder viel auszuprobieren. Selbst in einer kurzen Pause geht es immer mit Bewegung weiter. Mit Musik und einem bestimmten Motto wird es in keiner Turnstunde langweilig. Die Kinder können so ihre eigene Phantasie spielen lassen und immer wieder neue Dinge ausprobieren.


Jeden Mittwoch Nachmittag treffen sich ca. 10 Kinder in der Kilianschule, um ihrem Bewegungsdrang nachkommen. Bei Spiel und Sport lernt jedes Kind seinen Körper und seine Grenzen kennen, erweitert  seine motorischen Fähigkeiten und erlernt durch die Gemeinschaft soziale Kompetenz.
Ist Ihr Kind immer in Aktion und geht über Tische und Bänke? Dann schicken Sie Ihr Kind zu uns, um ihm die Möglichkeit zu geben, sich auszupowern. Wir freuen uns auf Sie!

Gymnastik-Turnen-Spiel 5-9 Jahre (Montags)

Wir haben mittlerweile schon viele schöne sportliche Tage zusammen verbracht. Die Kinder haben sich besser kennengelernt und kommen sehr gut miteinander aus. Auch die neue Helferin Imke Krüsmann wurde von den Kindern begeistert empfangen. Wir sind immer richtig in Action, denn beim Turnen wird getobt, geturnt, geklettert und gesprungen. Auch Spiele dürfen bei uns nicht fehlen.
Die Teilnahme an den Vereinsmeisterschaften im Dezember ist für alle Kinder immer wieder ein großer Erfolg. Endlich können sie zeigen, was sie alles können. Wir sind stolz darauf.
Alle Kinder, die jetzt auf den Geschmack gekommen sind, sind herzlich Willkommen, mit uns den Montag Abend zu verbringen.

Sport, Spiel, Spaß - das ist unser Motto! Wir, die Mädchenturngruppe von 6 bis 10 Jahren, treffen uns wöchentlich eine Stunde um an Geräten zu turnen und zahlreiche Spiele zu spielen. Dabei wird es nie langweilig, dann wir scheuen nichts und probieren alles aus.
Jedes Jahr trainieren wir viel, um an den Vereinsmeisterschaften im Dezember teilzunehmen.
Auch beim TuFaTu sind wir jedes Jahr dabei und zeigen unsere Turn- und Bewegungskünste, wie zum Beispiel mit dem Thema "Der König der Löwen".
Wenn ihr Lust bekommen habt, bei uns mitzumachen, dann kommt doch Dienstags einfach vorbei und schnuppert in die Turnstunde hinein. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht.